Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - 33-jähriger gibt Drogenbesitz zu

Schwelm (ots) - Am 22.04.06, gegen 19.45 Uhr, wurde am Märkischen Platz bei einem 33-jährigen Schwelmer ein Tütchen mit Marihuana festgestellt. Der nervöse Mann gab die Drogen bei der Kontrolle freiwillig ab. Bei einer weiteren Durchsuchung konnten keine weiteren Drogen gefunden werden. Der Täter wurde nach Personalienfeststellung wieder entlassen. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: