Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Silberner Audi flüchtete

    Hattingen (ots) - Am 17.04.2006, gegen 20.15 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Hattinger mit einem grünen Pkw Toyota die Straße Zum Ludwigstal in Richtung Holthausen. Kurz hinter der Einmündung Brandstraße soll ihm auf seiner Fahrspur teilweise ein silberner Pkw Audi mit EN-Kennzeichen entgegengekommen sein, der von einer männlichen Person mit dunklen Haaren gelenkt worden sei. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der Toyotafahrer nach rechts aus, wobei sein Fahrzeug gegen einen Bordstein prallte und erheblich beschädigt wurde. Der Audifahrer setzte jedoch seine Fahrt fort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Es entstand ein Schaden von etwa 4.150 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: