Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Auf frischer Tat ertappt

    Schwelm (ots) - Am 17.04.2006, gegen 03.30 Uhr, teilte ein aufmerksamer Zeuge mit, dass sich eine männliche Person auf der Hattinger Straße an einem Münztelefon zu schaffen mache. Am Einsatzort konnten die Beamten den unter Alkohol und Betäubungsmittel stehenden Tatverdächtigen hinter der Telefonzelle versteckt antreffen und vorläufig festnehmen. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der 19-jährige aus Schwelm kurz zuvor auf dem Eisenwerksgelände einen Motorroller kurzschließen wollte und auf der Döinghauser Straße gemeinsam mit einer namentlich bekannten Mittäterin einen Pkw VW Polo aufgebrochen hatte.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: