Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei ordnete Blutprobenentnahme an

    Gevelsberg (ots) - Am 09.04.2006, gegen 01.35 Uhr, hielt die Polizei auf der Hagener Straße einen 33-jährigen Autofahrer aus Gevelsberg an. Bei seiner Überprüfung bemerkten sie den Einfluss von Betäubungsmitteln und ordneten eine Blutprobenentnahme an. Die bei ihm aufgefundenen Betäubungsmittel wurden sichergestellt und eine Weiterfahrt untersagt.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: