Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zeugen stellten Ladendieb

    Hattingen (ots) - Am 23.03.06, gegen 17.05 Uhr, wurde auf der Welperstraße/Neustraße ein Ladendieb durch Zeugen verfolgt. Bei Eintreffen der Polizei versuchte dieser zu flüchten, was aber misslang. Die Zeugen hatten den Täter zuvor beobachtet, wie er aus der Auslage vor einem Schuhgeschäft auf der Große Weilstraße ein paar Schuhe nahm. Diese steckte er unter seine Jacke und ging. Die Zeugen folgten dem Täter und riefen per Handy die Polizei. Unterwegs zog er dann die neuen Schuhe an. Die alten Schuhe führte er in einem Rucksack mit sich. Der Täter wurde der Polizeiwache zugeführt. Bei der Personalienaufnahme stellte sich heraus, dass gegen den 21 Jährigen Hattinger ein Haftbefehl des LKA vorlag.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: