Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Polizei suchte silbernen 3er BMW
Nach Hinweisen aus der Bevölkerung Pkw gefunden

    Wetter (ots) - Dank Hinweisen aus der durch die Öffentlichkeitsfahndung in Zeitungen und Radio aufmerksam gemachten Bevölkerung gelang es der Polizei auf die Spur des Unfallflüchtigen zu kommen, der am 13.03.2006, gegen 20.30 Uhr, nach einem Zusammenstoß mit Sachschaden auf der Grundschötteler Straße, geflüchtet war. Zeugenaussagen führten auf die Spur eines 29-jährigen Hageners. Die Beamten aus Wetter konnten ihn am 16.03.2006 an seiner Arbeitsstelle in Hagen antreffen. Er führte die Beamten dann zu seinem Pkw, einem BMW mit EN-Kennzeichen, den er in der Garage seines Schwagers in Wetter abgestellt hatte. Bei der Überprüfung der am Pkw vorhandenen Unfallspuren ergab sich, dass es sich um das Verursacherfahrzeug handelte. Die Ermittlungen zur Überführung des Fahrers dauern an.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: