Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Zwei Verkehrsunfälle/Eine Person leicht verletzt

Schwelm (ots) - Am 03.02.2006, gegen 08.25 Uhr setzte eine 36-jährige Schwelmerin mit einem Pkw Fiat Ducato auf der Ruhrstraße vor der Kreuzung Talstraße rückwärts zurück und stieß mit der Anhängerkupplung gegen einen hinter ihr stehenden Pkw Ford Fiesta einer 50-jährigen Schwelmerin. Es entstand ein Schaden von etwa 300 Euro. Am 04.02.2006, gegen 13.10 Uhr wollte ein 73-jähriger Schwelmer mit einem Pkw Mercedes aus einer Zufahrt heraus nach rechts auf die Bahnhofstraße in Richtung Viktoriastraße einfahren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem auf der Bahnhofstraße fahrenden Pkw Toyota eines 30-jährigen Schwelmers. Die 25-jährige Beifahrerin in dem Toyota wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus. Der nicht mehr fahrbereite Toyota musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2.500 Euro. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: