Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Hagener Str. 53 Wasserrohrbruch mit anschließender Fahrbahnglätte

    Gevelsberg (ots) - In der Nacht zum Sonntag, dem 15.01.2006, gegen 00:30 Uhr, stellte eine Streifenwagenbesatzung fest, daß es an der o.g. Örtlichkeit zu einem Wasserrohrbruch gekommen war. Der Gehweg war stark unterspült, austretendes Wasser lief über die gesamte Fahrbahn und in die tiefergelegenen Keller von drei Mehrfamilienhäusern. Aufgrund der Minustemperaturen kam es zu starker Glättebildung in diesem Bereich. AVU, Ordnungsamt, Feuerwehr und technische Betriebe erschienen vor Ort und behoben den Schaden. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: