Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Zusammenstoß offenbar ignoriert

    Sprockhövel (ots) - Am 13.12.2005, gegen 23.00 Uhr beobachteten Zeugen auf der Straße Auf der Höhe, wie ein Fahrzeugführer mit einem Pkw Mazda beim Einparken gegen den vorderen linken Stoßfänger eines Pkw Mercedes stieß. An diesem Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 1500 Euro. Der Verursacher kümmerte sich aber nicht weiter um den angerichteten Schaden. Der Unfall wurde am nächsten Morgen bei der Polizei angezeigt. Mit Hilfe der Zeugenangaben konnten die Beamten eine 70-jährige Anwohnerin ermitteln. Sie gab an, gefahren zu sein. An ihrem Pkw entstand ebenfalls ein Schaden von etwa 1500 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: