Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm, Auffahrunfall mit leicht verletzter Person

    Schwelm (ots) - Am 27.10.2005, gegen 14.30 Uhr, befährt ein 36-jähriger Schwelmer mit seinem Pkw Hyundai Santa Fe die Rheinische Straße in Richtung Prinzenstraße. An der Einmündung beabsichtigt er, nach rechts in die Prinzenstraße einzubiegen. Im Einbiegevorgang muss er jedoch sein Fahrzeug nochmals bis zum Stillstand abbremsen, um einem Feuerwehrfahrzeug mit eingeschalteter Sondersignalanlage die Durchfahrt auf der bevorrechtigten Prinzenstraße zu ermöglichen.

    Hinter dem Pkw Hyundai folgt auf der Rheinischen Straße ein 37-jähriger Schwelmer mit seinem Pkw Mazda 323. Er erkennt das erneute Bremsen des Hyundai zu spät und fährt auf. Die Beifahrerin im Hyundai wird leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf 1000,- EUR beziffert.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: