Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel,Eicker Straße, Stromschlag bei Soundcheck

    Schwelm (ots) - Sprockhövel, Eicker Straße Samstag, 22.10.2005, 16.30 Uhr Am heutigen Tag sollte im o.g. Jugendzentrum ein Tag der offenen Tür stattfinden. Hierzu waren drei Bands eingeladen worden. Die Probe fand zur o.g. Zeit statt. Als der Sänger einer Band zum Mikrofon griff erhielt er einen starken Stromschlag, so dass er nicht in der Lage war das Mikrofon loszulassen. Daraufhin kam der Geschädigte ins Stolpern und fiel auf eine zweite Geschädigte, die dadurch ebenfalls einen Stromschlag bekam. Da die Sicherungen nicht heraussprangen, riss ein Mitarbeiter des Jugendamtes die Stromzuführung aus der Steckdose. Die Geschädigten konnten nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden. Es bestand keine Lebensgefahr. Der Veranstaltungsraum bleibt geschlossen. Die Veranstaltung wurde aufgrund der Vorkommnisse abgesagt.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: