Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Trickdiebstahl in Spielzeuggeschäft

    Hattingen (ots) - Am 20.10.2005, gegen 14.00 Uhr, hielten sich drei männliche Personen gemeinsam in einem Spielzeuggeschäft an  der Straße am Flachsmarkt auf. Während zwei von ihnen die Angestellte mit Fragen und dem Kauf einer Spielzeuguhr ablenkten, entwendete ihr Komplize unbemerkt aus ihrer Handtasche eine Geldbörse und eine Brieftasche. In ihnen befanden sich Bargeld, ein Ausweis und ein Führerschein. Täterbeschreibung: 1. Südländisches Aussehen, etwa 20 Jahre alt, ca. 165 cm groß, kurze dunkle Haare, sprach gut deutsch, trug eine helle Jeanshose, ein weißes T-Shirt und weiße Turnschuhe. 2. Etwa 20 Jahre alt, ca. 165 cm - 175 cm groß, dunkle Haare mit auffälligen Koteletten. Trug eine blaue Jeanshose, ein weißes T-Shirt, eine Jeansjacke mit blauroten Ornamenten. 3. keine Personenbeschreibung. Ein Tatzusammenhang mit dem Raub auf ein Lottogeschäft gegen 17.45 Uhr an der Thingstrasse ist nicht auszuschließen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: