Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Fahrradfahrer stieß gegen zwei Pkw

    Schwelm (ots) - Am 14.10.2005, gegen 14.00 Uhr befuhr ein 17-jähriger Fahrradfahrer aus Schwelm die Bahnhofstraße in Richtung B7. Vor der Lichtzeichenanlage an der Kreuzung Bahnhofstraße/Kaiserstraße wollte er zwischen zwei, auf den benachbarten Fahrstreifen stehenden Pkw der Marken VW und Peugeot hindurchfahren. Die Pkw-Fahrer mussten vor der Ampel verkehrsbedingt warten. Der 17-Jährige stieß zunächst gegen die linke Fahrzeugseite des rechts stehenden VW und anschließend gegen den links stehenden Peugeot.  An beiden Pkw entstand Sachschaden, an dem Peugeot ging u.a. eine Seitenscheibe zu Bruch. Der Radfahrer erlitt leichte Schnittverletzungen an der Hand und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: