Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Raubüberfall auf Tankstelle

    Schwelm (ots) - Am 15.10.2005, gegen 21.25 Uhr betraten zwei Männer den Verkaufsraum der ARAL-Tankstelle an der Barmer Straße. Unter dem Vorhalt von Pistolen forderten die beiden Täter einen Angestellten zur Herausgabe des Bargeldes auf. Sie übergaben ihm eine weiße Plastiktüte, in die der 24-jährige Angestellte das Geld verstaute. Anschließend flüchteten die beiden Täter mit ihrer Beute zu Fuß in Richtung Oehder Friedhof. Täterbeschreibung: Der eine Täter war etwa 15 bis 25 Jahre alt, ca. 180 bis 185 cm groß, schlank, hatte einen Oberlippenbart, war bei Tatausführung maskiert mit einem schwarzen Halstuch mit grünem Aufdruck und einen schwarzen Motorradhelm. Der andere Täter war etwa 25 Jahre alt, ca. 170 bis 175 cm groß, schlank, hatte schwarze Haare, war bei Tatausführung maskiert mit einem schwarzen Tuch, auf dem weiße Hanfblätter aufgedruckt waren, und bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenpulli. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02336/9166-4000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: