Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Fahrschüler stürzte mit Leichtkraftrad

    Hattingen (ots) - Am 15.09.2005, gegen 16.35 Uhr, kam ein Fahrschüler mit einem Leichtkraftrad Yamaha vor einer auf Gelb wechselnden Verkehrsampel an der Marxstraße zu Fall und verletzt sich leicht. Sein ihm folgender Fahrlehrer gab an, dass der 16 Jährige aufgrund seiner Unerfahrenheit plötzlich beschleunigte und abbremste. Ein Rettungswagen brachte den 16-jährigen aus Hattingen mit leichten Schürfverletzungen zur ambulanten Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus. An dem Krad entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: