Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Vier Personen leicht verletzt

    Herdecke (ots) - Am 30.08.2005, gegen 08.25 Uhr wollte ein 53-jähriger Mann aus Heiligenhaus mit einem Pkw Suzuki von der Ender Talstr. nach links in die Straße In der Schlage einbiegen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Renault. Dessen 35-jähriger Fahrer aus Wetter befuhr die Ender Talstr. in Richtung Herdecker Bach. Alle Insassen der Pkw, außer den Fahrern noch eine 15-Jährige und eine 47-Jährige im Suzuki, erlitten leichte Verletzungen. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 9000 Euro. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Die Ender Talstr. musste zeitweise voll gesperrt werden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: