Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Farbschmierer erwischt

Gevelsberg (ots) - Am 02.08.2005, gegen 01.00 Uhr überprüften Polizeibeamte am Bahnhof Kipp zwei junge Männer aus Gevelsberg im Alter von 16 und 18 Jahren. An den Händen hatten sie Farbrückstände. Die Beamten fanden im mitgeführten Rucksack zwei Sprühdosen mit den Farben silber und braun. Dies passte zu Sachbeschädigungen durch Graffitis im Bereich des Bahnhofs und an einem Lkw in der Haßlinghauser Str. Im Laufe der weiteren Ermittlungen hat sich die Zahl der Geschädigten inzwischen auf etwa 20 erhöht. Schwerpunkt sind Hausfassaden an der Haßlinghauser Str. Geschädigte, die Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien in silberner und brauner Farbe feststellen und dies bisher nicht angezeigt haben, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. Tel.: 02332/9166-5000. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: