Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - S-Bahnstrecke gesperrt

    Schwelm (ots) - Am Donnerstag, den 14.07.2005, gegen 02.45 Uhr stellte ein Kraftfahrer mehrere Betonplatten auf der Eichholzstrasse unter der Eisenbahnbrücke der S-Bahnlinie fest. Sie bildeten ein erhebliches Verkehrshindernis. Nachfolgende Ermittlungen mit Hilfe eines Lichtmastwagens der Feuerwehr ergaben, dass unbekannte Täter auf einer Länge von 20m die Abdeckplatten eines neben den Bahngleisen verlaufenden Kabelschachtes abgenommen und von der Brücke auf die ca. 15 m tiefer liegende Eichholzstrasse geworfen hatten. Die S-Bahnstrecke und die Eichholzstrasse mussten in der Zeit von 03.00 Uhr und 04.45 Uhr gesperrt werden. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Manfred Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: