Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Provoziert und tätlich angegriffen

    Schwelm (ots) - Am 16.07.2005, gegen 23.40 Uhr, sollen drei männliche Täter auf der Hengsteyseestraße in Höhe des Sportzentrums einen 18-jährigen Herdecker provoziert und mit einem mitgeführten Schirmständer geschlagen haben. Ein Rettungswagen brachte den 18 Jährigen mit schweren Kopfverletzungen zur stationären Behandlung in das Krankenhaus Herdecke. Am Tatort trafen die Beamten sieben Tatverdächtige aus Hagen und Herdecke im Alter von 18, 21, 23 und 24 Jahren an.  Weitere Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Manfred Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: