Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Vollsperrung auf der Eichholzstraße

    Schwelm (ots) - Am 14.07.2005, gegen 02.45 Uhr, teilte ein Anrufer der Polizei mit, dass sich unter der S-Bahnbrücke der Eichholzstraße mehrere herabgefallene Betonteile befanden. Aus Sicherheitsgründen wurde die Fahrbahn sowie die S-Bahn-Strecke zwischen 2.50 Uhr und 04.00 Uhr abgesperrt. Weitere Ermittlungen ergaben, dass es sich bei den 20 aufgefundenen Betonteilen um die Abdeckungen eines Kabelkanals neben den Gleisanlagen handelt, die von unbekannten Täter entnommen und von der Brücke geworfen wurden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Manfred Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: