Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Verkehrsunfall nach Streit zwischen Fahrer und Beifahrerin

    Schwelm (ots) - Am Fr., d. 08.07., 20.08 h, befuhr ein 23jähriger Lüdenscheider mit seinem AUDI die L 699 in Richtung Altenbreckerfeld. Während der Fahrt kam es zum Streit zwischen dem Mann und seiner 18 Jahre alten Beifahrerin aus Schalksmühle. Weil der Mann das Auto immer weiter beschleunigte, geriet die Frau in Angst und zog die Handbremse, um das Fahrzeug zu verlangsamen. Der Pkw geriet daraufhin ins Schleudern, streifte einen entgegenkommenden FIAT eines 5ojährigen Ennepetalers, der am Außenspiegel beschädigt wurde und prallte schließlich frontal in den Straßengraben. Am Pkw entstand ein Schaden von etwa 500,- Euro während glücklicherweise niemand verletzt wurde.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Manfred Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: