Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Roller fuhr gegen Radlader

Schwelm (ots) - Am 27.06.05, gegen 11.48 Uhr, befuhr ein 17-jähriger Jugendlicher aus Witten mit seinem Aprilia Roller die Straße Im Hammertal in Richtung Sprockhövel. Laut Zeugenaussage wurde er durch etwas auf der rechten Fahrbahnseite abgelenkt und achtete nicht auf den ihm entgegenkommenden Radlader. Der 43-jährige Fahrer des Radladers bremste noch ab, konnte aber den Frontalzusammenstoß nicht vermeiden. Der Rollerfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Langendreer verbracht. Der Fahrer des Radladers erlitt einen Schock und wurde einem Krankenhaus in Blankenstein zugeführt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: