Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal – Ladendieb flüchtete in Linienbus

    Schwelm (ots) - Am 20.06.2005, gegen 13.35 Uhr, nahm die Polizei in einem Linienbus am Busbahnhof einen 22-jährigen Ennepetaler wegen Ladendiebstahls fest. Kurz zuvor hatte er in einem Drogeriemarkt an der Voerder Straße neun Zigarettenschachteln entwendet. Ein Angestellter nahm die Verfolgung auf und traf den Tatverdächtigen im hinteren Bereich des Busses an. Als er ihn zur Herausgabe seiner Beute aufforderte, versuchte der Täter mehrfach die bereits verschlossenen Türen zu entriegeln, um zu fliehen. Anschließend ging der 22-jährige auf seinen Verfolger los, der sich mit Hilfe von Pfefferspray zur Wehr setzte. Der Täter und einige Fahrgäste erlitten leichte Augenreizungen. Der 22-jährige wurde zur Polizeihauptwache gebracht, wo er nach Feststellung seiner Personalien und Vernehmung wieder entlassen werden konnte.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: