Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg – Zäune beschädigt

    Schwelm (ots) - Am 16.06.2005, gegen Mitternacht wurden an der Klosterholzstr. in Höhe der Haus-Nr. 24 Jägerzäune vor einem Wohnhaus und am Kinderspielplatz von Randalierern beschädigt. Sie drückten den Zaun am Spielplatz auf einer Länge von ca. 30m um und rissen Pfähle heraus. Auf dem Hausgrundstück wurde außerdem ein Baum beschädigt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: