Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg – Polizei fahndet nach vier Männern

    Schwelm (ots) - Am 08.06.2005, gegen 22.40 Uhr, teilte ein Anrufer der Polizei mit, dass vier betrunkene junge Männer im Kreuzungsbereich Mittelstraße / Rosendahler Straße ein Verkehrsschild entwendeten. Eine Fahndung wurde eingeleitet. Als die Beamten mit ihrem Streifenwagen die Cleverstraße in Höhe des Treppenaufganges zur Goethestraße passierten, vernahmen sie plötzlich ein klirrendes Geräusch. Bei einer Nachschau warfen die Täter, die sich gemeinsam unter der Treppe versteckten, eine Bierflasche in ihre Richtung, die jedoch die Seitenscheibe eines geparkten Pkw traf und beschädigte. Trotz Anforderung weiterer Unterstützungskräfte konnten das Quartett nicht mehr angetroffen werden. Weitere Ermittlungen dauern an. Täterbeschreibung: Etwa 18 – 20 Jahre alt, hochgegelte Haare, trugen schwarze Lederjacken mit Tallingürtel. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166- 5000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: