Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen – Polizei nahm verwirrten Mann fest

    Schwelm (ots) - Am 04.06.2005, gegen 01.20 Uhr, nahm die Polizei auf der August- Bebel-Straße Roonstraße einen 42-jährigen Hattinger vorläufig fest. Kurz zuvor hatte der Mann sich an einem Verkaufsanhänger zu schaffen gemacht und einen Gullydeckel aus seiner Öffnung entnommen. Die Beamten brachten den 42-jährigen aufgrund seines verwirrten Zustandes und zur Verhinderung weiterer Straftaten zur Polizeihauptwache. Dort wurde er einem Mitarbeiter des Ordnungsamtes übergeben, der ihn in ein Hattinger Krankenhaus einwies.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: