Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm ¬Ė Polizeibeamte vernahmen Hilfeschreie

    Schwelm (ots) - Am 22.05.2005, gegen 23.55 Uhr, kam es auf der Nordsstra√üe / Hauptstra√üe zu einem Handtaschenraub. Vier Jugendliche aus Wuppertal im Alter von 15 und 16 Jahren entrissen einer 57-j√§hrigen Schwelmerin eine Handtasche. Polizeibeamte und Passanten vernahmen die lauten Hilferufe der Gesch√§digten und konnten einen der fl√ľchtigen T√§ter im Park Martfeld antreffen und festhalten. Die Beamten brachten ihn auf die Polizeihauptwache. Bei seiner Vernehmung gab der 15 J√§hrige an, dass er mit seinen drei Mitt√§tern aus einem Wuppertaler Heim fortgelaufen sei. Weitere Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

R√ľckfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: