Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - leicht verletzte Person nach Verkehrsunfall mit Mobilkran

Schwelm (ots) - Am Samstag, 14.05.05, 11.29 Uhr, befährt eine 28-jährige aus Gevelsberg mit ihrem Pkw Nissan die Bergstraße und will nach links in die vorfahrtberechtigte Hagener Straße einbiegen. Sie leitet den Abbiegevorgang ein, ohne auf einen Mobilkran Faun zu achten, der sich aus ihrer Sicht von links auf der Hagener Straße nähert. Es kommt zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dabei wird die Pkw-Fahrerin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entsteht Sachschaden von ca. 5000,- Euro. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: