Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Bedrohung mit Messer

    Schwelm (ots) - Am Do., d. 12.05., 20.15 h, beobachtete ein 50j. Anwohner, daß sich auf der Bredenscheider Straße ein junger Mann und eine etwa gleichaltrige Frau einen heftigen verbalen Streit lieferten. Die Frau ging schreiend in Richtung Nordstraße davon, wo sie vom Zeugen angesprochen wurde. Sie reagierte sofort aggressiv und stieß die begleitende 17jährige Tochter des Zeugen vor eine Hauswand, wodurch diese leicht verletzt wurde. Gleichzeitig trat der junge Mann, der zuvor am Streit beteiligt war, in bedrohlicher Weise mit einem Messer in der Hand auf den Zeugen und dessen Tochter zu. Diesen gelang es schließlich, in ihr nahe gelegenes Wohnhaus zu flüchten. Durch einen Passanten wurde mitgeteilt, daß es sich bei dem Paar um einen 22jährigen Hattinger bzw. eine 18jährige Anwohnerin handeln soll. Die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: