Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel – Wohnhaus brannte

    Schwelm (ots) - Am 02.05.2005, gegen 06.25 Uhr, geriet vermutlich infolge eines technischen Defekts eine Gastherme in einem Wohnhaus an der Weuste in Brand. Ein Zeuge wurde auf die lauten Hilferufe des Bewohners aufmerksam und verständigte sofort die Feuerwehr aus Sprockhövel, die den Brand löschte. Ein Rettungswagen brachte den 80-jährigen Bewohner wegen des Verdachts einer Rauchvergiftung in ein Schwelmer Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: