Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm – Pkw nicht zugelassen und Fahrer ohne Führerschein

    Schwelm (ots) - Am 18.04.2005, gegen 13.10 Uhr befuhr ein 50-jähriger Sprockhöveler mit einem Pkw Fiat die Döinghauser Str. Polizeibeamten fiel auf, dass sich das vordere Kennzeichen am Heck befand und außerdem kein Siegel aufwies. Bei einer Überprüfung des Fahrzeugs und des Fahrers ergab sich dann: Der Pkw war seit März 2005 abgemeldet und der 50- Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Auch gegen den Fahrzeugbesitzer, der kurz darauf dazukam, wurde Anzeige erstattet, weil er die Fahrt zugelassen hatte. Angeblich befand man sich auf der Fahrt zu einer Werkstatt.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: