Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Versuchter Griff in Ladenkasse

Gevelsberg(ots) - Am 07.04.2005, gegen 18.15 Uhr versuchte ein unbekannter Täter in die geöffnete Kasse eines Drogeriegeschäftes an der Mittelstr. zu greifen und das Bargeld zu entnehmen. Der Angestellten gelang es, den Täter mit dem Ellebogen zur Seite zu stoßen und die Kasse zu schließen, woraufhin der Täter aus dem Geschäft in Richtung Hackenberg flüchtete. Täterbeschreibung: Etwa 30 bis 40 Jahre alt, ca. 185 cm groß, nackenlange dunkle Haare, Sechstagebart, normale Figur, ungepflegte Erscheinung, trug eine rote Jacke und führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333 / 9166-5000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: