Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Auseinandersetzung beim Drogenhandel

    Schwelm (ots) - Am 29.03.2005, zwischen 21.40 Uhr und 22.20 Uhr, kam es vermutlich beim illegalen Drogenhandel vor einem Wohnhaus an der Bahnhofstraße zu einer lautstarken Auseinandersetzung zwischen zwei Hattingern im Alter von 16 und 21-jährigen Jahren. Im weiteren Verlauf dieses Streites verfolgte der Jüngere den in Richtung Amtsgarten flüchtenden älteren Mann mit einem Baseballschläger. Ein Zeuge verständigte die Polizei. Die Beamten trafen den 16 Jährigen in der Wohnung seiner Erziehungsberechtigten an. Bei einer anschließenden Durchsuchung fanden sie Betäubungsmittel, eine Wasserpfeife und eine kleine Briefwaage auf und stellten die Gegenstände sicher. Der Jugendliche wurde zur Polizeihauptwache gebracht und anschließend in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten übergeben.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: