Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Maskierte hielten Jugendlichen fest

    Schwelm (ots) - Am 25.03.2005, gegen 10.45 Uhr, soll eine Gruppe von mehreren dunkel gekleideten und maskierten Personen auf dem Friedhof in der Nähe der Brücke an der Hagener Straße einen 13-jährigen Jungen festgehalten und zum Mitkommen genötigt haben. Nachdem die Täter den Geschädigten über eine Brücke führten, gelang es dem Geschädigten sich loszureißen und wegzulaufen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: