Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Opel kam von der Fahrbahn ab

    Schwelm (ots) - In der Nacht zum 20.03.2005 kam ein 43-jähriger Hattinger mit einem Pkw Opel Astra in einer Linkskurve der Buchholzer Straße in Richtung Hattingen nach rechts ab und geriet ins Schleudern. Dabei drehte sich das Fahrzeug um die eigene Achse, durchbrach einen Zaun und kam etwa 15 Meter weiter auf einer Weide zum Stehen. Anschließend verließ der Fahrer sein Fahrzeug und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Im Rahmen weiterer Ermittlungen konnte der Halter und Fahrer festgestellt und in seiner Wohnung angetroffen werden. Bei seiner Vernehmung bemerkten die Beamten Alkoholgeruch und ordneten nach einem positiven Alcotest eine Blutprobenentnahme an. Im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war der 43-jährige nicht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 7.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: