Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zwei Verkehrsunfälle

Schwelm (ots) - Am 15.03.2005, gegen 10.30 Uhr bog eine 72-jährige Sprockhövelerin mit einem Pkw Ford Fiesta von der Straße Großer Markt nach links auf die Wasserstraße ab. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem die bevorrechtigte Wasserstr. befahrenden Linienbus. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 3.500 Euro. Am 15.03.2005, gegen 16.15 Uhr befuhr ein 27-jähriger Wetteraner mit einem Lkw Mercedes die Hagener Straße in Richtung Hagen. In Höhe des Hauses Nr. 134 kam es zum Zusammenstoß mit einem vor ihm verkehrsbedingt abbremsenden Pkw Ford einer 21-jährigen Gevelsbergerin. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ford gegen einen davor stehenden Pkw Mercedes eines 49-jährigen Bochumers geschoben. Bei dem Unfall zog sich die Fordfahrerin leichte Verletzungen zu und wollte sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. Der nicht mehr fahrbereite Lkw wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 4.000 Euro. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: