Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Auf frischer Tat ertappt

Schwelm (ots) - Am 25.02.2005, gegen 00.20 Uhr, fiel einer Zivilstreife auf der Hagener Straße ein mit zwei männlichen Personen besetzter älterer VW Pritschenwagen mit K-Kennzeichen auf. Sie folgten dem Fahrzeug bis auf das Gelände eines Autohauses, wo er rückwärts an den angrenzenden Zaun eines Schrotthandels rangierte. Beim Erblicken der Beamten warf einer von ihnen ein Paar Arbeitshandschuhe fort. Auf Befragen gaben beide an, dass sie vom Gelände des Schrotthandels zwei Metallstangen entwenden wollten. Die Beamten nahmen die beiden Männer aus Witten im Alter von 31 und 40 Jahren vorläufig fest und brachten sie zur Polizeiwache. Bei der Überprüfung der Personalien stellten sie fest, dass der ältere Mann zur Festnahme ausgeschrieben war. Nachdem er den ausstehenden Geldbetrag bezahlt hatte, konnten beide wieder entlassen werden. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: