Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Mann griff Jugendlichen grundlos an

Gevelsberg(ots) - Am 18.02.2005, gegen 18.30 Uhr soll ein etwa 35 bis 40 Jahre alter Mann auf der Wittener Straße vor dem Haus Nr. 160 einen 17-jährigen Wuppertaler grundlos geschlagen und getreten haben. Passanten fanden den Jugendlichen verängstigt hinter einer Hecke versteckt und verständigten die Polizei. Ein Rettungswagen brachte den leicht Verletzten anschließend in ein Schwelmer Krankenhaus. Täterbeschreibung: Südländisches Aussehen, Stirnglatze, bekleidet mit schwarzer Jacke und dunkler Hose. Er führte einen schwarzen Hund mit sich. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu dem Täter machen können, sich unter der Telefonnummer 02332/9166-5000 zu melden. Auch die Passanten, die den Jugendlichen nach seinen Angaben halfen, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: