Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei stellte Betäubungsmittel sicher

    Schwelm (ots) - Am 14.02.2005, gegen 01.30 Uhr trafen Polizeibeamte in einer Wohnung an der B 7 zwei weibliche und vier männliche Personen aus Schwelm und Wuppertal im Alter zwischen 19 und 22 Jahren an. Es wurde festgestellt, dass in der Wohnung offensichtlich Betäubungsmittel konsumiert worden waren. Bei der Durchsuchung der Wohnung und der Personen fanden die Beamten 50 Tütchen mit Betäubungsmitteln im Gesamtgewicht von ca. 75 Gramm auf. Vier der Anwesenden wurden vorläufig festgenommen, darunter auch ein 19-jähriger Schwelmer, gegen den ein Haftbefehl vorlag. Alle Personen befinden sich nach Vernehmung wieder auf freiem Fuß.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: