Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Vorläufige Festnahme von zwei Automardern

    Schwelm (ots) - Am Fr., 21.01., 18.00 h, beobachtete eine 70j. Anwohnerin der Bösebecker Straße zwei junge Männer, die in den OPEL Kadett ihres Nachbarn einstiegen. Während sie den Mann verständigte, entwendeten die beiden eine Sporttasche. Nachdem sie die Beute weggebracht hatten, kehrten sie kurze Zeit später wieder zurück. Beim Versuch, den Wagen zu starten, konnten sie im Auto sitzend vom Halter vorl. festgenommen werden. Die beiden 15 bzw. 16j. Ennepetaler gaben an, den Schlüssel gefunden und zufällig an dem Wagen ausprobiert zu haben. Die Sporttasche wurde von ihnen zurückgegeben.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: