Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Zerschlagene Bierflasche ins Gesicht gedrückt

    Schwelm (ots) - Am 15.01.2005, gegen 19.55 Uhr, teilte die Leitstelle der VER mit, dass es in einem Verkehrsbus der Linie 551 zu einer Körperverletzung gekommen sei. Bei einem verkehrsbedingten Bremsmanöver am Kreisverkehr Bahnhofstraße sei ein 37-jähriger Fahrgast aus Ennepetal mit einer geöffneten Bierflasche in der Hand gegen eine Haltestange geprallt, wobei diese zerschlug und der Inhalt in den Kragen eines weiteren Fahrgastes lief. Als der Geschädigte den alkoholisierten Beschuldigten zur Rede stellte, schlug er ihm die zerschlagene Flasche ins Gesicht und verletzte ihn leicht. Ein Rettungswagen brachte den 53-jährigen aus Ennepetal in ein Schwelmer Krankenhaus. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: