Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Raubüberfall im Mehrfamilienhaus

    Schwelm (ots) - Am 23.12.2004, gegen 15.35 Uhr, klopfte es in der oberen Etage eines Mehrfamilienhauses an der Bergstraße an einer Wohnungstür. Als der 22-jährige Bewohner die Tür öffnete, stießen ihn drei männliche Personen wieder zurück in seine Wohnung. Während zwei Täter auf die anwesende Freundin des Geschädigten aufpassten, schlug und bedrohte der dritte den 22 Jährigen. Anschließend nahm er das Handy des Geschädigten an sich und durchsuchte im Schlafzimmer mehrere Schränke. Unter der Androhung, in den nächsten zwei Tagen wieder zu kommen, verließ das Trio die Wohnung. Täterbeschreibung: Alle hatten ein südländisches Aussehen, waren schlank und hatten kurze dunkle Haare. 1. Etwa 14 Jahre alt, ca. 160 cm groß, schlank, schwarze kurze Haare, trug eine schwarze Jacke der Marke WhiteSocks mit einem weißen Emblem auf der linken Brust. 2. Etwa 16 Jahre alt, ca. 170 cm groß und trug eine schwarze Wollmütze. 3. Etwa 18 Jahre alt, ca. 180 cm groß, hat einen Schnurbart und trug eine dunkelblaue Jacke mit einer weißen Kappe. Weitere Ermittlungen dauern noch an. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: