Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Trickdiebstahl

Schwelm (ots) - Am Freitag, d. 17.12., gegen 12.00 h, wurde eine 85j. Hattingerin Opfer eines Trickdiebes. Der Mann hatte bei der Seniorin in der Schulstraße geschellt und gebeten, zur Toilette zu dürfen. Da er der alten Dame entfernt bekannt vorkam, ließ sie ihn herein und begann auf seinen Wunsch hin, Kaffee zu kochen. Nach kurzer Zeit stellte sie fest, daß der Mann verschwunden war und mit ihm ihre Ersparnisse im Wert von ca. 1000,- Euro. Der Unbekannte hatte die Blechdose mit gesammelten 50-Euronoten in einem Schlafzimmerschrank gefunden und mitgenommen. Er soll etwa 55-60 Jahre alt und ca. 175-180 cm groß sein sowie akzentfrei deutsch gesprochen haben. Die Geschädigte glaubt, daß es sich um einen Hattinger Mitbürger handelt. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: