Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfallfüchtiger ermittelt

    Schwelm (ots) - Am Freitag, d. 10.12., 19.25 h, beobachtete ein 65jähriger Hattinger auf dem ALDI-Parkplatz an der Kreisstraße den Fahrer eines AUDI A 6, der beim Ausparken die vordere Stoßstange eines abgestellten HONDA beschädigte und sich umgehend entfernte. Über das abgelesene Kennzeichen wurde der Halter ermittelt und der beschädigte Pkw vorgefunden. Der 39jährige Fahrer aus Hattingen gab an, von einem Zusammenstoß nichts bemerkt zu haben, obwohl der Gesamtschaden etwa 800,-Euro beträgt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: