Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Polizei warnt vor Enkeltrickbetrüger

    Schwelm (ots) - Am Dienstag, dem 07.12.04 ging bei einem 80-jährigen Herdecker ein Anruf ein. Bei diesem meldete sich ein Teilnehmer mit einer männlichen Stimme mit den Worten: Hallo Opa bist du es. Wegen der angeblich schlechten Verbindung nannte der Angerufene den Namen seines Enkels, welches dieser bestätigte. Anschließend gab der Anrufer an, dass er von ihm 10.000,-EUR benötige, um ein Auto in Dänemark zu kaufen, wo er sich gerade aufhalte. Der Geschädigte stellte klar, dass er sich zuvor bei seinem Sohn erkundigen werde und bat um die Rückrufnummer. Daraufhin legte der Anrufer sofort auf. Die Polizei warnt ausdrücklich vor den Enkeltrickbetrügern und bittet im Zweifel sofort darum, die Polizei zu verständigen.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: