FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Verletzte und Sachschaden bei Verkehrsunfall

    Schwelm (ots) - Am Samstagmorgen gegen 09 30 Uhr kam es auf er Winterberger Str. B483 zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 40jährige Frau aus Radevormwald war mit ihrem Pkw in Richtung Schwelm unterwegs, als sie aufgrund unangepasster Fahrgeschwindigkeit auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über den Wagen verlor und in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Sie prallte zunächst an die Schutzplanke und schließlich gegen den Wagen eines 71jährigen Schwelmers. Der Mann hatte am rechten Fahrbahnrand im Auslauf der Linkskurve angehalten und wartete in seinem Fahrzeug auf das Eintreffen des Streudienstes. Der Mann wurde schwerverletzt in ein Schwelmer Krankenhaus eingeliefert, die Frau ambulant behandelt. An beiden Pkw entstand Totalschaden - geschätzt 10.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: