Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Auf Daimler Benz aufgefahren

    Schwelm (ots) - Am 08.11.04, gegen 14.04 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Herdecker mit seinem Pkw Daimler Benz die Zeppelinstraße in Richtung "Herrentisch". Ein 46-jähriger Mann aus Herdecke fuhr mit seinem Pkw Volvo hinter dem Benz. Auf Höhe des Hauses Nr. 16 hielt der Benz-Fahrer an, um Kindern das Überqueren der Straße zu ermöglichen. Der Volvo-Fahrer bemerkte diesen Vorgang zu spät und fuhr auf den Benz auf. Durch den Aufprall wurde das in einem Kindersitz auf der Rückbank des Benz sitzende Kind leicht verletzt. Notarzt und Rettungswagen erschienen am Unfallort und versorgten das Kind. Es wurde zur weiteren Beobachtung dem Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke zugeführt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 4.000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: