Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Fußgänger übersehen

    Schwelm (ots) - Am 02.11.04, gegen 10.00 Uhr, befuhr eine 45-jährige Wetteranerin mit ihrem Pkw Ford die Kaiserstraße in Richtung Hagen. In Höhe der Haus-Nr. 90 hielt sie an und ermöglichte einer Fußgängerin das Überqueren des Fußgängerüberweges. Als diese den Pkw passiert hatte, setzte die Fahrzeugführerin ihre Fahrt fort. Dabei übersah sie einen 83-jährigen Mann aus Wetter, der den Überweg aus der anderen Richtung kommend passieren wollte. Der Mann wurde mit dem Kotflügel touchiert, fiel auf die Motorhaube und stürzte nach hinten auf die Fahrbahn. Dabei erlitt er leichte Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Herdecker Krankenhaus verbracht.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: