Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Opel kam von der Fahrbahn ab

Schwelm (ots) - Am 20.10.2004, gegen 22.30 Uhr, befuhr eine 20-jährige Hagenerin mit einem Pkw Opel Astra die Wittener Landstraße in Richtung Witten. In einer Kurve in Höhe der Einmündung Loerfeldstraße kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte ungebremst mit einer Verkehrsampel. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt die Fahrerin leichte Verletzungen und wurde mittels Rettungswagen in das Herdecker Krankenhaus gebracht. Eine beauftrage Firma schleppte den nicht mehr fahrbereiten Pkw ab. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.000 Euro. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: