Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepe-Ruhr-Kreis - Fahndung nach Handtaschenräuber Polizei bittet um Mithilfe

    Schwelm (ots) - Seit Anfang des Jahres 2004 ist es im Bereich von Hattingen und Sprockhövel vermehrt zu Taschendiebstählen gekommen. Dabei wurde insbesondere älteren Personen das Portemonnaie aus den Handtaschen entwendet. In fünf Fällen wurden dabei auch EC - Karten erbeutet, welche sich in den Geldbörsen befunden haben. Mit diesen EC - Karten wurde dann unverzüglich Geld aus Geldautomaten gezogen. Der letzte Fall erfolgte, wie bereits berichtet, am 13.09.2004 in Sprockhövel in einem Laden. In den meisten Fällen wurde immer eine männliche Person als Abheber der Geldbeträge festgestellt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung und fragt: Wer erkennt diesen Mann auf dem Foto wieder. Hinweise bitte an die Polizei in Schwelm unter 02336/9166 - 0. Hinweis: Fahndungsfotos können auf Wunsch zur Veröffentlichung per Mail zugesendet werden

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: